Sternkontor

Sternkontor

Leidenschaft ist was uns antreibt.
Sternkontor ist eine Handelsplattform für Käufer und Verkäufer klassischer Automobile.

Sternkontor macht es sich zur Aufgabe sowohl Käufern als auch Verkäufern ganz individuell zur Seite zu stehen. Sternkontor soll eine Möglichkeit sein, die Geschichte eines Autos zu erzählen.
Der Name Sternkontor gründet unter anderem auf der engen Verbindung zu der Marke Mercedes-Benz.

Mercedes-Benz steht gleichermaßen für Leidenschaft und Liebe zum Automobil und ebenso für Authentizität und beständige Entwicklung.
Die klassischen Autos der Marke Mercedes-Benz sind Meilensteine der Automobilgeschichte, und wir möchten behaupten, dass sie ausschließlich aus Leidenschaft konstruiert und gebaut worden sind.
Ein Auto ist mehr als die Summe seiner technischen und mechanischen Einzelteile. Ein Auto ist mehr als seine Farbe und Design. Ein Auto ist vielmehr die Geschichte die geschrieben worden ist, durch den Autokonzern, die Konstrukteure, die Menschen am Band und die Besitzer, die es gehegt, gepflegt und genutzt haben.
So ist ein Auto gleichermaßen Zeitzeuge und auch Ausdruck des gesellschaftlichen Wandels und Zeitgeistes.

Wir wissen heute, die Entscheidung für oder gegen ein Automobil treffen wir überwiegend aus dem „Bauch heraus“, somit intuitiv.
Das Automobil für das wir uns entscheiden steht somit sinnbildlich für unser eigenes Lebensgefühl.

Dies wird bei den klassischen Automobilen noch deutlicher, auch wenn man heute aufgrund der Weltfinanzmarktlage die Kaufentscheidung aus Sicht der Wertanlage betrachtet, so wird man sich immer für das Automobil entscheiden, das dem eigenen Lebensgefühl entspricht.
Der Wert eines Oldtimers ist für Sternkontor dann am Höchsten, wenn das Automobil im Original erhalten oder aber originalgetreu restauriert worden ist.

Heute wird bei einer Restauration soviel wie möglich vom Originalen erhalten.

Sternkontor versteht sich nicht als Händler, wohl aber als transparenter Vermittler und fach- und sachkundiger Ratgeber.
Hinter Sternkontor steht ein eigener Restaurationsbetrieb in dem dies gelebt wird.
In diesem wird auch zum/r Oldtimerfachmann/frau aus- und weitergebildet.